Über die Modedesignerin hinter dem Premium Modelabel aus Berlin

Portrait Natascha von Hirschhausen. Nachhaltige und ethische Modedesignerin. High quality and premium fashion.

                 Foto: Kerstin Jacobsen, Retouch: Kim Lena Sahin

Ehrlich, respektvoll, und unaufgeregt steht Modedesignerin Natascha von Hirschhausen für hohe, wohl durchdachte Standards - ökologisch, sozial und transparent.

2017 Auszeichnung mit dem Bundespreis Ecodesign Kategorie Produkt

 

2017 Veröffentlichung in "CSR und Digitalisierung" im Springer-Gabler Verlag

2017 Capsule Collection mit Living Blue Bangladesh

2017 Schmuckkollektion

 

2016 Meisterschülerin der Kunsthochschule Berlin Weißensee

2016  Workshopleitung für Lokal-International

          "Zero-Waste Design and Experimental Draping"

2016 Nominierung zum Bundespreis Ecodesign Kategorie Newcomer
2016 Gründung des Modelabels "Natascha von Hirschhausen"


2015 Gründung des Online-Magazins "AETHIC.de" 
2014/15 Teilnahme am Austauschprogramm „lokal-international“

 

STUDIUM:

Master of Arts zum Thema "reVISION" - ethische Modegestaltung"

          an der Kunsthochschule Berlin Weißensee

Bachelor of Arts mit Auszeichnung an der MD.H Berlin
          „Nachhaltigkeit 2.0 - Entwicklung einer open-source Kollektion“ 
Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes